Der Held hinter der Kamera

Eine gute Geschichte hat immer einen Helden

das haben die meisten von uns bereits in früher Kindheit gelernt. Ja und so war es auch bei mir, womit wir am Anfang meiner Geschichte sind: Ob ich es will oder nicht ich bin ein Held, ein gebürtiger. Ich hatte eine behütete Kindheit und wuchs zwischen jeder Menge Wald und Feld um mich herum auf. In diesem Umfeld fiel es mir sehr leicht, meine Liebe zur Natur und Ruhe in ihr zu finden. Meine Eindrücke hielt ich als Kind mit Papier und Stift so lange fest, bis mir mein Vater meine erste Kamera schenkte. Das muss etwa mit 11 Jahren gewesen sein.In dieser Umgebung reifte ich zu einem Menschen, der in Bildern denkt und viel Fantasie entwickeln konnte. Aus dieser inneren Welt, zielgerichteter Ausbildung als Mediengestalter Richtung Grafik und Design, und der Kombination mit meinem Familiennamen ist mein hoher Anspruch an die Qualität visueller Medien entstanden. Auf dieser Seite könnt ihr einen ersten Eindruck bekommen.

Wenn ihr wissen möchtet, wie ich euch ins rechte Licht rücke, könnt auch ihr Teil von Helden-Welten sein: Den Helden zu zeigen, der auch du bist, ist meine Passion, frag mich gern dazu an.

Moment erhalten

Datenschutz

8 + 4 =